Gerne möchten wir Sie auf die diesjährige WinterSchool zum Klimamanagement aufmerksam machen.

In der WinterSchool on Corporate Climate Management von RENN.west werden in vier Modulen, an jeweils zwei Terminen, die zentralen Fragestellungen des unternehmerischen Klimamanagements vorgestellt und diskutiert. Neben Impulsvorträgen und Praxisbeispielen aus Politik und Wirtschaft, bietet das Programm zahlreiche Vertiefungs-Workshops sowie Raum für Diskussionen. Die WinterSchool richtet sich an Interessierte aus Unternehmen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. 

Die WinterSchool wird digital durchgeführt und ist kostenlos.

Modul 1: Klimaschutz als Erfolgsfaktor zukunftsfähiger Unternehmensstrategien – Corporate Carbon Footprint (CCF) Einführung: 17.03.2022, 17.00-19.00 Uhr | Vertiefung: 18.03.2022, 12.00-15.30 Uhr 

Modul 2: Klimaneutrale Produkte – Standards, Tools und Best Practice Einführung: 24.03.2022, 17.00-19.00 Uhr | Vertiefung: 25.03.2022, 12.00-15.30 Uhr 

Modul 3: Zero Emission – mit dem Net-Zero-Standard und Science based Targets die Pariser Klimaziele einhalten Einführung: 31.03.2022, 17.00-19.00 Uhr | Vertiefung: 01.04.2022, 12.00-15.30 Uhr

Modul 4: Klimaziele im Kontext nachhaltiger Entwicklung: Eine neue Unternehmerische Verantwortung Einführung: 07.04.2022, 17.00-19.00 Uhr | Vertiefung: 08.04.2022, 12.00-15.30 Uhr

Das vollständige Programm können Sie hier einsehen.

Anmeldungen, auch zu einzelnen Terminen sind über folgenden Link möglich: earlp.de/winterschool
Nach der obligatorischen Anmeldung erhalten Sie dann rechtzeitig die jeweiligen Zugangslinks.